Punk im Dschungel

Punk im Dschungel Dokumentarfilm, 2007, 90 Min.
Produzent: Christian Drewing/Eikon Südwest GmbH, ZDF/Kleines Fernsehspiel
Buch und Regie: Andreas Geiger

Eine in die Jahre gekommene schwäbische Punkband begibt sich auf Tournee durch Südostasien und trifft auf engagierte junge Menschen, für die Punkmusik ein neues Lebensgefühl darstellt und einen Weg bietet, ihre islamische und traditionell geprägte Gesellschaft zu modernisieren. Punkmusik aus Deutschland erlebt besonders in Indonesien eine Welle der Begeisterung unter Jugendlichen, die versuchen, einen eigenen Weg zwischen Globalisierung, Popkultur und Islam zu finden. Mit den vier Musikern aus Deutschland tauchen wir in den indonesischen Alltag ein und erleben, wie die Begeisterung für solch eine exotische Musik eine neue soziale Bewegung auslösen kann.